Unsere Verantwortung

Weil unser Handeln Konsequenzen hat
 

Wir freuen uns, Ihnen mehr über die verschiedenen Initiativen von Bäumer zu erzählen.

Für Mensch, Umwelt und Tier.

CSR_Sustainability
 

Jeden Tag grün

 

Unsere Umwelt und die Rohstoffe sind uns wichtig, daher gehen wir umsichtig und nachhaltig damit um. So verwenden wir beispielsweise nach Möglichkeit (Verpackungs-) Materialien mehrfach. Pappkartons werden entweder wiederverwendet oder zu Füllmaterial verarbeitet. Folien sammeln wir und lassen sie von einem externen Partner recyceln. Auf diese Weise bleibt so wenig Abfall wie möglich übrig. Darüber hinaus trennen wir auch den verbleibenden Abfall sorgsam. All das spiegelt sich in unserer Unternehmenskultur und unserem Code of Conduct. So wird die Lebensdauer vieler Materialien deutlich verlängert.

Ein weiteres Beispiel ist, dass wir im Juni 2019 von Mineralwasserflaschen auf Wasserspender (mit einem Wasseraufbereitungssystem für unser Trinkwasser) umgestellt haben. Das spart uns nicht nur viel Zeit, sondern auch 1,8 t CO2 pro Jahr! Da wir von regenerativen Energiequellen überzeugt sind, nutzen wir ausschließlich Ökostrom und setzen in unserem Lager elektrische Gabelstapler ein.

Wir stellen stufenweise auf LED-Beleuchtung um. Wir haben ein intelligentes Heizsystem, das sowohl einen Sommermodus" als auch einen Arbeitsmodus" kennt. Auf diese Weise verbrauchen wir nie mehr als nötig.

Selbst bei den Anfahrtswegen unserer Mitarbeiter sind wir grün unterwegs, da wir unseren Mitarbeitern die Möglichkeit bieten, Dienstfahrräder (E-Bikes) über eine Gehaltsumwandlung zu erwerben. Dadurch fahren immer mehr Mitarbeiter mit dem Rad zur Arbeit.

Zertifizierungen
Climate Partner 1366
 

Klimaneutrales Unternehmen

 

Im Zuge steigender CO2 Emissionswerte weltweit ist es umso wichtiger, auch im Kleinen einen nachhaltigen Fußabdruck zu hinterlassen.

Gemeinsam mit dem Unternehmen ClimatePartner (https://www.climatepartner.com/de) haben wir unsere Emissionsverbräuche für das Jahr 2020 auswerten lassen und sind seit September 2021 klimaneutral.

Zur Kompensation von unseren CO2 Emissionen haben wir ein Projekt zum Waldschutz im Mataven-Dschungel in Kolumbien ausgewählt. Durch unsere Unterstützung werden Wälder indiger Völker geschützt und dessen Biodiversität bewahrt. Aber auch weitere Beiträge zu den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) werden durch das Projekt unterstützt. Hier finden sich weitere Informationen zum Projekt: 

Mehr zum Projekt

Dennoch: Kompensation ist zwar gut, Vermeidung ist aber besser!

Wir werden in kleinen Teams weiterhin daran arbeiten, unsere Emissionen laufend zu reduzieren. Bereits jetzt haben wir unter anderem zahlreiche intern Prozesse auf papierlos umgestellt, das Inventar an Druckern in den Räumlichkeiten auf ein Minimum reduziert und unsere Logistikdienstleistungen werden in optimierten Liefertouren (z.B. durch Regelliefertage) gebündelt.

Zertifizierungen
 

Ein regionaler Arbeitgeber

Bäumer ist ein langjährig lokal etabliertes Unternehmen, das sich der Region und dem Umfeld verbunden zeigt. So haben wir beispielsweise während der Coronakrise eine Hygienesäule an die Gemeinschaftsgrundschule St. Tönis gespendet, um die Gesunderhaltung von Schülern, Mitarbeitern und Eltern zu ermöglichen.

Wir freuen uns über junge Talente und bieten verschiedene Ausbildungsplätze an. Gute Beispiele bei uns im Haus zeigen, dass man nach der Ausbildung mit Engagement und Tatkraft auch in führende Positionen aufsteigen und die Entwicklung des Unternehmens unterstützen kann.

Arbeiten bei Bäumer
Wide banner Auszubildenden Bäumer
CSR_E-Bikes
 

Unsere Mitarbeiter sind unser Fundament

 

Damit wir immer den besten Service und die höchste Qualität bieten können, hat das Wohl unserer Mitarbeiter uns höchste Priorität. Schließlich stellen sie sicher, dass alles läuft und wir zufriedene Kunden haben.

So achten wir gerade auch in schwierigen Zeiten sehr auf die Gesundheit unserer Mitarbeiter. Gleich zu Beginn der Coronapandemie haben wir beispielsweise Hygienemittel zur Verfügung gestellt, auf die Einhaltung der AHAL-Maßnahmen geachtet und Arbeitsplätze mit ausreichendem Abstand eingerichtet. Und bereits ab Februar 2021 konnte sich unsere Mannschaft zweimal wöchentlich testen. Des Weiteren wurden ab März 2020 Maßnahmen getroffen, um Remote-Arbeit zu ermöglichen.. Damit haben wir das Wohl eines jeden Einzelnen und aller im Auge.

Kaffee und Wasser stehen jedem Mitarbeiter kostenfrei zur Verfügung. Des Weiteren wird zweimal pro Woche frisches Obst für alle Mitarbeiter bereitgestellt. Und zur weiteren Gesunderhaltung kann jeder, der körperlich hart arbeitet oder eine überwiegend sitzende Tätigkeit hat, physiotherapeutische Maßnahmen wahrnehmen, die regelmäßig angeboten werden.

Wie schon erwähnt, bieten wir unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, ein E-Bike über eine Gehaltsumwandlung mit steuerlichen Vorteilen zu erwerben. Das tut nicht nur der Umwelt gut, sondern hält auch fit. Last, but not least können unsere Mitarbeiter sich an Aktiensparplänen  beteiligen und eine betrieblich gestützte Altersvorsorge abschließen.

Jobs anzeigen
Partnerwahl
 

Sorgfältige Partnerwahl

 

Wir arbeiten mit verschiedenen Partnern zusammen. Auch hier treffen wir durchdachte Entscheidungen auf der Grundlage unserer eigenen Werte und Ziele. Zum Beispiel arbeiten wir mit Logistikpartnern zusammen, die darauf bedacht sind, ihre Energieeffizienz zu verbessern oder sogar völlig CO2-neutral zu arbeiten. Auch unsere Lieferanten legen großen Wert auf soziales Engagement und Umweltverträglichkeit, beispielsweise durch die Verwendung von recyceltem Kunststoff als Rohstoff, das Pflanzen neuer Bäume für die Papierherstellung und das Eintreten für gefährdete Gruppen in der Gesellschaft. Darüber hinaus verpflichten wir uns zu nachhaltigen und zukunftssicheren Geschäftsbeziehungen, um eine hohe Zuverlässigkeit und Effizienz dauerhaft zu gewährleisten.

Zu unseren Produkten
 

Relevante News

Klimaprojekt 2022 - Waldschutz im Mataven Dschungel

Klimaneutral seit 2021

Zur Kompensation unserer CO2-Emissionen haben wir 2021 mit einem Projekt zur Aufforstung in...

Spendenaktion vom ganzen Team

Wiedersehen macht Freude! Im Dezember 2021 konnten wir erneut an die gemeinnützige Organisation homeless people von...

Spende an die Regionen der Flutkatastrophe

Die Flutkatastrophe in Teilen von Nordrhein - Westfalen und Rheinland-Pfalz hat uns sehr betroffen gemacht. Neben...